Mit der neuen WhatsApp SIM Karte bietet einen effektiven Nutzungspreis von 1,7 Cent pro Einheit an. Eine Einheit ist eine Nutzung von einer Minute, SMS oder 1 MB im deutschen Mobilfunknetz. Wie SIM Karte von WhatsApp hat die Tarife Basis, WhatsAll 600 mit 600 Einheiten für 10 Euro pro Monat und WhatsAll 240 mit 240 Einheiten für 5 Euro pro Monat. Die WhatsApp Sim ist eine Prepaid Karte, d.h. die Optionen können jeden Monat dazu oder abgebucht werden.

Highlight Nach Verbauch der Einheiten kann WhatsApp weiter kostenlos bis zum Monatsende verwendet werden. Die weitere kostenlose Nutzung ist auf 180 MB begrenzt. ... weiter lesen
   Jetzt 100% kostenlos die Vodafone Prepaid Karte. Mehr Infos

WhatsApp SIM Prepaid Karte

Daten werden geladen...
Anbieter Vertrag Netz Kosten Leistungen Besonderheiten Weiter

Sehr gute Alternative zu WhatsApp SIM

Die Vodafone Prepaid Karte hat sehr gutes Netz & guten Support, die Bestellung ist 100% kostenlos (Keine Anschlusskosten & keine Versandkosten) und die Karte kommt direkt von Vodafone. Die Karte ist eine sehr gute Alternative zu WhatsApp SIM!

Anbieter Vertrag Netz Kosten Leistungen Besonderheiten Weiter

WhatsApp SIM Nutzererfahrungen

Koch

Bei mir wird erst das Guthaben verbraucht und der Ladebalken bleibt bei der App unverändert. Wenn die App mal keinen Fehler hat. Der Support ist sehr eingeschränkt und die App ist NIE aktuell! Nette Idee aber es bleibt Geldmacherei. Aufladen wäre ausserdem echt gut ,wenn es auch über PayPal gehen würde. Das ist aber wohl zu schwierig. Für mich ein Zweifelhaftes Vergnügen!

Stefan

coole Karte .. 3ter Monat ohne aufladen und ich kann immer noch über Whatsapp kostenlos chatten

schaller claudia

funktioniert auser haus fast gar nicht

Eigene Erfahrung abgeben

WhatsApp SIM eine gute Idee und die Umsetzung?

Die innovativen Ideen der Düsseldorfer sorgten schon zur Jahrtausendwende für Abwechslung und Erneuerung im deutschen Mobilfunknetz, denn sie waren die ersten, die Minutenpakete auf unseren Markt brachten. Heute macht die E-Plus-Gruppe einen erheblichen Bestandteil des deutschen Mobilfunknetzes aus, unter anderem, weil sie Netzanbieter für zahlreiche Mobilfunk-Discounter ist: Die günstigen Preise locken seit Jahren stetig Kunden an. So laufen zum Beispiel die Tarife von Blau Mobilfunk, MEDIONmobile, MTV Mobile, Ortel Mobile und simyo alle über E-Plus.

Was bietet die WhatsApp SIM Karte?

Die WhatsApp SIM Karte ist eine Prepaid Karte. Wie heise berichtet, ist die WhatsApp SIM eine Kooperation von Whatsapp und Eplus und ist am 1.4.2014 in Deutschland auf den Markt gekommen. Das Besondere an dem Tarif ist, dass man auch wenn kein Guthaben auf der Simkarte ist, die Funktionen von Whatsapp trotzdem verwendet werden können. Es gibt also eine kostenlose Internet-Flat für Whatsapp. Die Prepaidkarte kostet bei der Bestellung einmalig 10 €, es sind aber auch 10 € Startguthaben inclusive, d.h. effektiv ist die Bestellung kostenlos. Weiter Fakten sind: Es gibt keine Grundgebühr, kein Mindestumsatz, keine Vertragslaufzeit und es können für 10 € im Monat 600 Einheiten hinzugebucht werden.

Was ist alles Drin?

Der WhatsApp SIM Tarif ist grundsätzlich ein Prepaid-Tarif, mit dem Nutzer für 9 Cent telefonieren und SMS schreiben können. Dazu kommen 24 Cent pro MB fürs Surfen im Internet. Das Highlight ist, wie auch schon der Name verrät, die kostenlose WhatsApp Datennutzung, die tatsächlich zu jeder Zeit kostenfrei ist. Das gilt auch dann, wenn auf der SIM-Karte kein Guthaben mehr vorhanden ist. Auf Wunsch lässt sich jederzeit die Option WhatsAll zu- beziehungsweise abbuchen. So stehen dem Nutzer zusätzlich 600 flexible Einheiten frei.

Folgende Zielgruppen spricht der WhatsApp SIM Tarif an

Der Tarif ist vorrangig für Smartphone-Nutzer geeignet, die regelmäßig den Messenger WhatsApp nutzen und sich keine Sorgen über eine eventuelle Sperre (weil zum Beispiel das Datenvolumen aufgebraucht ist) machen wollen. Eine weitere Zielgruppe sind Menschen, die WhatsApp nutzen möchten, allerdings gerne auf einen Vertrag verzichten können. Der WhatsApp SIM Tarif ist in diesem Fall ideal, da es weder eine Vertragsbindung noch eine monatliche Grundgebühr gibt. Wer also die meiste Zeit mit WhatsApp verbringt und auf Alternativen wie SMS verzichten kann, für den eignet sich das Angebot sehr.

Die Besonderheiten

Die Besonderheit an diesem Tarif ist die kostenlose WhatsApp Datennutzung, die selbst bei einem leeren Guthabenstand gilt. Ein weiterer Vorteil ist die Unabhängigkeit, denn da es sich letztendlich um einen Prepaid-Tarif handelt, gibt es für den Nutzer keine Fixkosten. Ein Nachteil dagegen sind die Kosten fürs Telefonieren, Surfen und SMS schreiben, denn wer zum Beispiel regelmäßig mit seinem Partner telefoniert, der muss im schlimmsten Fall mehrmals im Monat das Guthaben aufladen. Abhilfe schafft nur die Tarifoption WhatsAll, die für 10 € gebucht werden kann. Sie beinhaltet 600 Einheiten, die beliebig genutzt werden können.

Deine Vorteile im Überblick!

  • kostenlos WhatsApp nutzen
  • 10 Euro Startguthaben sichern
  • Freunde werben und weitere 10 Euro Startguthaben je Freund erhalten

Das sind die Vor- und Nachteile im Überblick


Pro:
- Der Messenger WhatsApp kann auch ohne Guthaben verwendet werden.
- Es gibt keinen Mindestumsatz, keine Grundgebühr und keine Vertragsbindung.
- Bei Bedarf lässt sich jederzeit die Option WhatsAll buchen.
- Die 600 Einheiten lassen sich ganz nach den eigenen Wünschen einsetzen (1 Einheit = 1 MB = 1 Minute = 1 SMS).

Kontra:
- Im Standard-Tarif ist ausschließlich die WhatsApp-Flatrate enthalten. Für weitere Dienste (Telefonieren und Co.) muss bezahlt werden.

Was bedeutet 600 Einheiten?

Ganz einfach. Wenn man 10 Euro aufläd und die WhatsAll-Option wählt, dann erhälst du 600 Einheiten die du innerhalb von 30 Tagen verwenden kannst. Eine Einheit entspricht entweder, einer Minute telefonieren (innerhalb Deutschland, Festnetz oder Handynetz), eine SMS versenden oder 1MB Internet Volumen verbrauchen.

Muss ich die WhatsAll-Option buchen?

Nein! Du muss kannst die WhatsApp Karte bestellen und 100% kostenlos Whatsapp nutzen, ohne einen einzigen Euro zu bezahlen. Du kannst auch Guthaben aufladen und deine Sim Karte ganz einfach wie eine Prepaidkarte nutzen (9 Cent pro SMS oder Minute). Oder du nutzt die WhatsAll-Option für 10 Euro für 30 Tage.

Whatsapp Freunde Werben und kassieren

Ein weiteres Highlight ist die Möglichkeit der Freundschaftswerbung. Jedes Mal wenn du 2 Freunde davon überzeugst auch die Whatsapp SIM Karte zu bestellen, erhälst du je Freund 10 Euro Guthaben geschenkt!!

Blitzbestellung

Die Bestellung ist hammer schnell und dauert maximal 1 Minute! Einfach nur Name, Straße und Email Adresse angeben und eine Zahlungsart wählen. Zur Auswahl stehen: Kreditkarte, Vorkasse und Nachnahme. Ich habe mich bei der Bestllung für die Nachnahme entschieden. Die Option der Nachname war kostenlos. Die WhatsApp Karte wird zu mir nach hause geliefert und ich kann die Karte direkt an der Haustür bezahlen, echt praktisch!

Was ist die WhatsApp SIM APP?

Das ist eine App mit der du ganz einfach dein Guthaben verwalten kannst. Dir den aktuellen Verbrauch anzeigen lassen und neues Guthaben aufladen. Hier geht es zum Download

Und was genau bietet E-Plus, das andere Anbieter eventuell nicht machen?

Seit 2010 investiert die E-Plus-Gruppe jährlich über eine halbe Milliarden Euro in den Netzausbau, um das Netz auf HSPA+ aufzurüsten, was inzwischen fast endgültig erfolgt ist. So kann weit mehr als ein Dreiviertel aller Kunden mit Highspeed versorgt werden. Mit Hilfe des chinesischen Netzlieferanten ZTE wird außerdem gerade der Datenturbo in der Stadt optimiert, um dem heutigen Status-quo mehr als gerecht zu werden.

Besonders ist ebenfalls, dass die monatlichen Gebühren für die Flatrates vom ausgewählten Highspeed-Volumen abhängen und, dass in den meisten Tarifen unbegrenzte Freiminuten und SMS enthalten sind, was angesichts der Instant Messaging Zeitalters allerdings nicht mehr unbedingt ausschlaggebend für einen Vertragsabschluss sein muss. Außerdem werden äußerst praktischer Cloudspeicher und Musikstreaming angeboten.

Was tut die E-Plus-Gruppe in Zukunft für den Erhalt ihrer Kunden?

Mit der neuartigen WhatsAppSIM hat das Unternehmen schon einen großen Schritt in die richtige Richtung gemacht. Mit dieser Prepaid-Karte kann man den Service so oft und so intensiv nutzen, wie man gerne möchte - auch ganz ohne Guthaben. Zusätzlich kann man die WhatsAll Option mitbuchen. Das sind 600 Einheiten, je nach Belieben entweder MB, Freiminuten oder SMS, die man flexibel einsetzt.

Alle sechs Monate müssen mindestens fünf Euro aufgeladen werden, um die WhatsApp Datenflat jederzeit in Anspruch nehmen zu können. Für die WhatsAll Option zahlt man alle 30 Tage zehn Euro. Man kann also jetzt schon auf neue, interessante Angebote der E-Plus-Gruppe gespannt sein.

WhatsApp SIM Video

WhatsApp SIM Kontaktinfos

E-Plus Service GmbH & Co. KG
Edison-Allee 1
14473 Potsdam

Postadresse:
Postfach 60 03 10
14403 Potsdam

Telefon: 0177 - 1771190
E-Mail: whatsappsim@eplus.de
WhatsApp SIM auf Facebook
WhatsApp SIM auf Google Plus
WhatsApp SIM auf Youtube
WhatsApp SIM auf Twitter
WhatsApp SIM Helpcenter

Deine WhatsApp SIM Erfahrung teilen!

Unsere Vergleiche

Prepaid Allnet Flat

Hier finden Sie alle Prepaid Tarife mit einer Allnet Flatrate im Vergleich!
mehr Infos

Prepaid OHNE Laufzeit

Hier finden Sie Handytarife OHNE Laufzeit. Zum einen Prepaid Tarife bei denen Sie Guthaben aufladen müssen und zum anderen monatsverträge, also Handyverträge die monatlich gekündigt werden können.
mehr Infos

SIM Karten für Alarmanlagen

Welche SIM Karten sind für Alarmanlagen geeignet? Je nach Anlage machen Prepaid oder Tarife OHNE Grundgebühr mit ein Monat Laufzeit Sinn. Hier erhalten Sie eine Übersicht.
mehr Infos

Günstige Tarife

Sie suchen einen günstigen Prepaid Tarif, dann sind Sie hier richtig! Hier werden Tarif ab 6 Cent pro Minute, SMS & MB angeboten. Ausserdem finden sie hier günstige Tarife OHNE Anschlusskosten und 100% kostenlose Tarife.
mehr Infos

Internet Flatrate

Prepaid-Karten mit gratis Internet und hinzubuchbaren Internet Optionen finden sie hier!
mehr Infos

Prepaid LTE

Hier finden Sie alle Tarife mit LTE Internet. Es werden Tarife von 21 -50 Mbit/s im 4G-Netz angeboten
mehr Infos

Telekom Prepaid

Telekom (D1-Handynetz) Prepaid Tarife im Vergleich. Es werden Prepaid Tarife, Prepaid Tarife mit 30 Tage Option und 1 Monats Verträge im Telekom-Handynetz angeboten.
mehr Infos

100% Gratis SIM Karten

Hier gibt es Prepaid-Karten ohne Anschlusskosten & OHNE Versandkosten. Es wird eine Vodafone und eine o2 Karte angeboten.
mehr Infos

Prepaid Vertrag

Hier gibt es Prepaid Verträge und Prepaid Karten mit Optionen (Internet Flat, Allnet Flat, SMS Flat) und Verträge die monatlich wieder gekündigt werden können.
mehr Infos

o2 OHNE Drosselung

o2 OHNE Drosselung im Vergleich. Es werden die o2 Free Tarife vorgestellt die nach Verbrauch des Inklusivvolumens noch surfen mit 1 MBit/s ermöglichen
mehr Infos

Vodafone Prepaid

Vodafone (D2-Handynetz) Prepaid Tarife im Vergleich. Es werden Prepaid Tarife, Prepaid Tarife mit 30 Tage Option und 1 Monats Verträge im Vodafone-Handynetz angeboten.
mehr Infos

10 GB Datenvolumen

Hier gibt es Prepaid Tarife mit 10 GB Datenvolumen im Vergleich. Die Tarife sind monatlich kündbar und somit bleiben Sie sehr felxibel.
mehr Infos